Startseite

Herzlich willkommen auf der Internetseite unserer Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim (BfB)!

Von links nach rechts sitzend: Dr. Ulrike Vogt‐Saggau, Ingrid Bader, Helmut Reuter, Barbara Ottofrickenstein‐Ripper, Angela Manteuffel Von links nach rechts stehend: Norbert Koller, Joachim Uhde, Franz Apfel, Andreas Born
Von links nach rechts:
Dr. Ulrike Vogt‐Saggau, Ingrid Bader, Ruth Wohland, Barbara Ottofrickenstein‐Ripper, Angela Manteuffel

Wir sind die Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim (BfB). Uns gibt es seit September 2007.

Wir machen eine soziale und ökologische Kommunalpolitik und setzen auf Bürgerbeteiligung und Transparenz.

Wir setzen uns für mehr Sozialwohnungen, saubere Luft, Stärkung der Innenstadt durch einen Nahversorger und für eine Reduzierung des Flächenverbrauchs und für mehr städtische Grünflächen ein.

Wir wollen eine lebendige und offene Politik in unserer Stadt. Wir stehen für eine Beteiligungsdemokratie statt einer Zuschauerdemokratie.

Nach der Kommunalwahl im März 2016 sind wir ab April 2016 mit fünf Stadtverordneten, zwei Vertretern im Magistrat und zwei Vertretern im Ortsbeirat West und jeweils einer Vertreterin im Ortsbeirat Auerbach und Mitte Vertreten.

Die bisherige Koalition aus CDU und GLB hat bei der Kommunalwahl im März 2016 ihre Mehrheit verloren. Wir haben als BfB zusammen mit CDU und GLB eine neue Koalition für diese Wahlperiode abgeschlossen und u. a. die Sanierung des Bürgerhauses vereinbart, eine Anbindung der Verbindungsstraße von Auerbach nach Fehlheim ausgeschlossen und mehrere Projekte im Sozialen Wohnungsbau vereinbart.

Beachten Sie bitte unsere Koalitionsvereinbarung mit CDU und GLB auf dieser Seite.

„Foto: Thomas J. Zelinger“